Logo
Bildende Kunst

Bericht von der Bundeskunstausstellung in Berlin und der  FISAIC–Kunstausstellung 2018 in Gent     - Vorschau 2018 -

Liebe Kunstfreunde,

alle 2 Jahre findet die von der Stiftung BSW veranstaltete Bundeskunstausstellung jeweils in einer anderen Region statt. Dieses Jahr war es breits die 27. Bundeskunstausstellung und ein echtes Highlight. Vor 2 Jahren in Frankfurt / M, hatte die BSW Zentrale eine wunderschöne große Ausstellung in den Räumen der DB AG organisiert. Eine Steigerung, was die Qualität der Ausstellungsräume betrifft, für mich nicht vorstellbar. Schon bei der Anlieferung der Bilder und Skulpturen in Berlin, war ich von dem Vorplatz und dem repräsentativem Gebäude sehr beeindruckt. Der Kontakt zu den DB Mitarbeitern, die ständig aus- und eingingen, hatte was Belebendes.

Von den 29 mitgebrachten Kunstobjekten der Stuttgarter Gruppe wurden durch die Jury nur 2   für die internationalen FISAIC -  Kunstausstellung ausgewählt. Meine Erklärung hierzu: Während in den vergangenen Jahren nur Objekte von den bundesweit 12 Kunstgruppen ausgewählt wurden (insgesamt ca. 20 Kunstwerke), waren es dieses Mal, wegen der erstmalig bundesweiten Ausschreibung, 60 zusätzliche Mitbewerber.

 - Wir hatten für die Besucher der Ausstellung die meisten Hingucker ! Ich konnte beobachten, wie lange die Betrachter vor den einzelnen Kunstwerken stehen blieben -.

Die FISAIC Ausstellung in Gent war auch in sehr repräsentativen Räumen. Bei unserem nächsten Treffen im Atelier darf ich darüber den privaten Film von Herrn Sciesinski vorführen. Neben schönen Bildern waren auch interessante Skulpturen ausgestellt.

Die FISAIC – Bewertung erbrachte: 1 Goldmedaille in der Kategorie Technik Mix und 1 Goldmedaille in der Technik Graphik für Deutschland. Zusätzlich 1 Silbermedaille in der Kategorie Acrylmalerei und 1 Bronzemedaille in der Kategorie Eisenbahnmotive.

Nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung. Ausstellungen sind ein Ansporn für neue Kunstprojekte. Zur Inspiration für neue Kunstprojekte schlage ich vor: Wir treffen uns am 29.09. um 10.00 Uhr  in der großen Halle im Stuttgarter Hauptbahnhof (Press Book) zu einem kleinen Stadtrundgang.

Für den 24.11. ist eine Einladung in unserem Atelier, zum Kennenlernen Kunstinteressierter, geplant.   Bitte die Termine vormerken !

Bis Bald. Peter Lammel           

 

 
IMG_6265
Expresslieferung_Gruppe_S_6
IMG_6200
IMG_6199
P1030097_1

BSW Bildende Kunst
Frankfurt am Main

Wir treffen uns regelmäßig jeden
2. Mittwoch und 4. Samstag
von 10.00 bis 17.00 Uhr