Logo
Bildende Kunst

Malseminare Sieglinde Putze

Sieglinde Putze

Jahrgang 1952, lebt in  Hasselroth

Leiterin der BSW-Gruppe „Bildende Kunst“ Frankfurt

Fernstudium der Malerei, SG Darmstadt

Zahlreiche regionale Ausstellungen

sowie nationale und internationale  Gruppenausstellungen

 

Ihre Arbeit ist geprägt von Dynamik und ausdrucksstarken, lebendigen Farben. Mal sind es realistische Motive, die detailgetreu wiedergegeben werden, mal lässt sie sich inspirieren zu einer abstrakten Darstellung. Sie nutzt dazu die ganze Bandbreite der Techniken rund um die Acrylfarbe. Wichtig ist ihr, einem Bild mehrere Farbschichten zu geben, um eine eigenständige individuelle Wirkung zu erzielen.

Sieglinde Putze ist als Mensch im normalen Leben eher ruhig und zurückhaltend, doch wenn es um die Malerei geht, wird sie emotional. Es gelingt ihr, die Kursteilnehmer mit ihrer Begeisterung anzustecken und in ihren Kursen mit viel Einfühlungsvermögen eine entspannte, heitere und dennoch konzentrierte Arbeitsatmosphäre zu schaffen

„Als leidenschaftliche Malerin, die Farben über alles liebt, möchte ich in beiden Kursen mein breites Wissen und meinen Erfahrungsschatz an die Kursteilnehmer weitergeben. Mit Vertrauen in die eigene Kreativität und Experimentierfreudigkeit werden die Kursteilnehmer ermutigt, sich an die leere Leinwand zu wagen und ihren eigenen Weg zu finden.“

Anmeldungen sowie weitere Infos:

Sieglinde Putze, Tel. 06055-5470, e-mail: misibert-online.de

Sieglinde_Putze_Malseminare_2018

Folgende Themen biete ich als verlängerten Wochenend-Kurs an:

Neue Wege zum abstrakten Acrylbild

Mut zur intuitiven und spontanen Gestaltung in einer lebendigen Farbwelt

Lasurmalerei und ihre Transparenz zwischen Fläche und Linie mit leuchtenden Farbtiefen

(etwas Erfahrung im Umgang mit Acrylfarben ist von Vorteil)

Kursangebot vom 1.3. bis 4.3.2018

im BSW-Hotel „Villa Dürkopp“, Bad Salzuflen                      230 €

3 Übernachtungen mit Halbpension einschl. Kursgebühr und Materialien (außer Leinwände)

Maximale Teilnehmerzahl:  8 Personen

 

Malzeit – Auszeit mit Farbe und Pinsel

Loslassen und sich der kreativen Welt öffnen – Acrylfarbe bietet die Möglichkeit

Malen um des Malens und der Freude willen

(Kurs sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet)

Kursangebot vom 13.9. bis 16.9.2018

im BSW-Ferienhotel „Lindenbach“, Bad Ems                        230 €

3 Übernachtungen mit Halbpension einschl. Kursgebühr und Materialien (außer Leinwände)

Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen

 

Einzelheiten:

Kursbeginn: am Anreisetag jeweils Donnerstags ab 17.00 Uhr

Freitag und Samstag: Kurs von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 18.00 Uhr

Ende des Kurses: Samstag 18.00 Uhr

Abreise: Sonntag:

Teilnehmerzahl: mindestens 6 Personen, maximal 8 Personen

 

Mitzubringen sind:

2 Leinwände (Keilrahmen mindestens 50 x 70 cm)

Fön

alle weiteren Materialien wie Farben, Pinsel, Palette, usw. sind im Preis inbegriffen.

BSW Bildende Kunst
Frankfurt am Main

Wir treffen uns regelmäßig jeden
2. Mittwoch und 4. Samstag
von 10.00 bis 17.00 Uhr